TSV 1970 Rocherath - Sportakrobatik


Beschreibung: Sportakrobatik ist eine Mischung aus Bodenturnen, akrobatischen Elementen und Choreographie die auf passender Musik eine maximale Länge von 2,30 Minuten nicht überschreiten darf. Dabei müssen die Turner 3 statische (Pyramiden) sowie 3 dynamische (Flugteile) Elemente präsentieren. Für die Verbindung zwischen diesen Elementen sind den Turnern praktisch keine Grenzen gesetzt und man kann seine Übung frei gestalten. Durch die Musik und die teilweise Spektakulären Flugelemente hat die Sportakrobatik sich zu einer sehr beliebten Turnsportart entwickelt. Der TSV 1970 Rocherath genießt in dieser Disziplin die Vorreiterrolle in der französischsprachigen Region Belgiens.
5 Formationen sind möglich: Duo Jungen, Duo M├Ądchen, Duo Mix, Trio Mädchen und Quattro Jungen

Ziel: Die konditionellen Bereiche werden ganzheitlich geschult. Kraft, Dehnfähigkeit, Koordination, Raumorientierung, Schnelligkeit und Gleichgewicht sind gleichermaßen wichtig. Der/Die Turner(in) lernt soziale Kontakte mit Partner(innen) zu pflegen und die Bewegung mit Musik zu koordinieren.

Voraussetzung: Kinder ab 4 Jahren; turnerische Grundfähigkeiten sind notwendig.

Trainingszeiten: Sie sind nach Absprache mit einem/einer Vorturner(in) zu klären.

Kontaktperson: David (0476/230085)

© Design and Hosting by Anso Velz